Positive (Alltags)Psychologie

"Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit." (Søren Kierkegaard)


Ein Kommentar

Blog-Award

Ui, https://esmarinschekocht.wordpress.com/ hat meinen Blog für den „Liebster Award“ nominiert. Wow! Dankeschön liebes „Marinsche“!

An folgende Blogs möchte ich den Award gerne weitergeben:

http://regenfrau.blogspot.de
http://mojour.blogspot.de
http://kampfkeks.net
http://veganmarathon.com
http://querfeldrein.wordpress.com
http://planet112.blogspot.de
https://seelenklempnerei.wordpress.com
http://schwestermeldungen.wordpress.com
http://alex-rubenbauer.de
http://www.blaufant.de
http://sina-jasur.blogspot.de


 

Die Regeln für den „Liebster Award“ sind folgende:

  1. Verlinkt die Person, die euch nominiert hat.
  2. Beantwortet die 11 Fragen, die die Person euch gestellt hat.
  3. Sucht euch 11 Blogger, die unter 200 Follower haben und nominiert sie.
    (wobei ich persönlich sagen muss, dass ich das nicht immer leicht rauszukriegen finde… und dementsprechend die Regel auch nicht sooo eng gesehen habe)
  4. Überlegt euch selbst 11 Fragen für eure 11 Nominierten.
  5. Gebt den Nominierten Bloggern Bescheid.

 

„Marinsche“ hat mir folgende Fragen gestellt, die ich gerne beantworten möchte:

1. Wie hast Du Dich gefühlt, als Du von der Nominierung erfahren hast?
Wie? Ich…. äh, mein Blog…. gelesen… nominiert? Von ungläubig bis hoch erfreut war alles in wenigen Augenblicken dabei. 😉

2. Von einer Skala von 1-10 …wie mühsam findest Du die Beantwortung der Fragen?
Hm… ich fürchte, das Fragen ausdenken wird mühsamer. 😉

3. Bei welchem Wetter fühlst Du Dich am wohlsten?
Etwas über 20 Grad, leichter Wind (am liebsten am Wasser) und Sonnenschein.

4. Erinnerst Du Dich an Deinen letzten Traum? Wenn ja: magst Du davon berichten?
Momentan schlafe ich tief und fest und kann mich morgens an nichts mehr erinnern.

5. Was hältst Du von dieser Aussage? Weihnachten ist am schönsten mit Kindern.
Das kommt in meinen Augen sehr auf das Familienleben und die Familienstruktur an. Weihnachten kann auch ohne Kinder sehr schön sein. Und es kann auch mit Kindern nicht schön sein. So pauschal kann man das in meinen Augen nicht sagen.

6. Was ist Dein derzeitiger Lieblings-Song?
Puh, da habe ich keinen, schon gar keinen „derzeitigen“ Lieblings-Song. Was ich immer gerne höre ist „Let it be“ von den Beatles, „The show must go on“ von Queen und die Mondscheinsonate von Beethoven.

7. Jeans oder Abendkleid / Abendanzug?
Die meiste Zeit ganz klar lieber Jeans bzw. sportlich-flotte Kleidung. Elegant ins Abendkleid werfe ich mich gerne, aber nur zu sehr besonderen Anlässen… und immer mit meinem ganz eigenen Stil.

8. Vervollständige bitte diesen Satz “Wenn ich alt bin möchte ich……”
… auf ein erfülltes Leben zurück schauen können und liebe Menschen in meinem näheren Umfeld haben, die das Leben mit mir (noch immer) teilen.

9. Wie heißt Dein Lieblings-Schriftsteller?
Paulo Coelho

10. Was gefällt Dir an Deinem Lieblings-Schriftsteller am besten?
Er schreibt viel aus dem Leben, aus seinem Leben. Und er lässt auch die vermeintlich dunklen Seiten, wenn es man nicht so „rund“ läuft, nicht aus.

11. Was ist Dein Lieblingsgericht?
EIN Lieblingsgericht habe ich nicht… man kann mich mit allem leckeren, pflanzenbasierten glücklich machen, solange es keine Pilze enthält. Wenn dann auch noch die Hauptzutat Kartoffeln sind, dann ist es schon ziemlich „liebling“ 🙂


 

Soooo… und hier kommen nun meine 11 Fragen:

1. Hast Du Dich schon mit Minimalismus befasst? Und falls ja, was bedeutet Minimalismus für Dich?

2. Was magst Du am liebsten an der Advents- und Weihnachtszeit?

3. Musik oder Kunst (oder beides)?

4. Bist Du gerne in der Natur?

5. Lieber eigensinnig oder angepasst?

6. Hast Du eine bevorzugte Jahreszeit (und warum gerade diese)?

7. Wenn alles möglich wäre, wohin würdest Du als nächstes reisen?

8. … und WIE würdest Du diese Reise begehen? (alleine oder mit Begleitung, minimalistisch oder mit allem möglichen, ….)

9. Wenn Du das Wort „Psychologie“ hörst, was kommt Dir dann spontan so in den Sinn?

10. Kannst Du ein pflanzliches Gericht weiterempfehlen?

11. Wie findest Du eigentlich so einen Blog-Award? 🙂

 

Und nun: auf die in Blog-o-sphäre…. die frohe Kunde überbringen….